logo
 
logo
Sturmschäden Notfallnummer: 0171 - 72 469 72

Schimmelpilz

Sie suchen kompetente Beratung rund um das Thema Innenraumschadstoffe, Schimmelpilz, Schimmelpilz Krankheiten oder Schimmelpilz Analyse und Sanierung? Unser Team von Schimmelpilz Spezialisten berät sie gerne! Wir stellen wir im Nachfolgenden unser Dienstleistungsangebot kurz vor:

  • Sie möchten die Ursache und den Umfang eines Feuchteschadens mit mikrobiellem Befall wissen ?
  • Sie möchten Klarheit darüber haben, ob Ihr Haus frei von gesundheitschädlichen
    Innenraumschadstoffen ist ?
  • Sie möchten wissen ob die sichtbaren Veränderungen an Dachsparren oder Deckenbalken
    gefährlich sind ?
  • Wenn ein Schimmelpilz-, oder sonstiger Innenraumschaden vorhanden ist, sollten Sie dringend mit Sofortmassnahmen zur Schadens-, und Gesundheitsminimierung beginnen. Dazu benötigen Sie ein Sanierungskonzept von unserem Sachverständigen.
Haben Sie den Verdacht, dass Ihre gesundheitlichen Probleme mit einem Schimmelpilz-Befall in Ihrer Wohnung zusammenhängt, oder leiden Sie an einer Allergie gegen Schimmelpilze finden aber keine geeignete Behandlungsmethode?

Benötigen Sie eine Analyse Ihrer Raumluft um festzustellen ob und wo eventuell Innenluftschadstoffe, Schimmelpilze und andere Mikroorganismen verbreitet sind und ob eine akute Gefahr für Ihre Gesundheit vorliegt?

Schimmelpilz Gutachter

Unser TÜV zertifizierter Sachverständiger für Schimmelschäden kann Ihnen in vielen Belangen rund um das Thema Innenraumschadstoffe, Schimmelpilze und Hausschwammschäden behilflich sein. Sein Arbeitsbereich umfasst unter anderen folgende Bereiche:

Schimmel Neben einer allgemeinen Beratung zum Thema Innenraumschadstoffe, Schimmelpilz und Hausschwamm kann auch eine Bauberatung als Gutachter angeboten werden.
  • Massnahmen zur Prävention bei Neubauten
  • Erfassung der Schadensursachen
  • Ausarbeitung von Sanierungskonzepten
  • Bauphysikalische Berechnungen
  • Thermographie
  • schadensfreie Leckageortung
  • Einsatz vom Videoskop
Sollten ihre Gebäude bereits von Schimmelpilzbefall betroffen sein kann er als gutachterlicher Berater bei der Schimmelpilzsanierung tätig werden und ihnen somit helfen abschliessend Ihr Schimmelpilzproblem in den Griff zu bekommen.

Stellungnahme zu Schimmelpilzsanierungen mit Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes
Stellungnahme bei Bau- und Ausführungsmängeln
Stellungsnahme bei Sanierungen
Privatgutachten bei Versicherungsschäden
Privatgutachten bei Bauschäden und Baumängeln
Schiedsgutachten
Schimmel  Schimmel  Schimmel
Unser Schimmelpilz Gutachter erstellt für Sie verschiedenste baustatische und bauphysikalische Berechnungen. So gehören zu seinem Angebotsportfolio z.B. folgende Tätigkeiten:
  • Berechnungen mit bauphysikalischen Programmen ( statische Berechnungen)
  • Bauteilberechnungen
  • Temperaturverlauf- und Diffusionsberechnungen
  • Physikalische Bauprüfungen
Darüber hinaus können von ihm noch Thermographien und zerstörungsfreie Leckageortung bei Ihnen durchgeführt werden falls dies gewünscht sein sollte.

Schimmelpilz Analyse

Sie möchten wissen ob sie einer erhöhten Belastung an Schimmelpilz Sporen ausgesetzt sind? Erfahren Sie welche Verfahren es zur Schimmelpilz Analyse gibt.

Schadensanalyse

Bei Streitigkeiten mit Ihrem Versicherer oder Mieter (Wasserschaden, Mieterwechsel ) können wir durch unsere Spezialanalyse im Labor feststellen, wann der Schaden eingetreten ist.
Um geeignete Maßnahmen zu einer Bekämpfung von Schimmelpilzbefall ergreifen zu können muss im Vorfeld analysiert werden welche Schimmelpilzkulturen bzw. Mikroorganismen im Gebäude anzutreffen sind. Um solch eine Schimmelpilz Analyse durchführen zu können, müssen Luft- bzw. Materialproben vor Ort entnommen werden um diese dann mit verschiedensten technischen Verfahren auf Befall im Labor zu analysieren. Unser angeschlossenes Labor kann für sie diese Schimmelpilz Analyse kostengünstig durchführen.
Es können Materialanalysen, Mikrobiologische Luftanalysen und chemische Analysen durchgeführt werden.
Glaeschen Materialanalyse
Bei einer Schimmelpilz Analyse auf Basis einer Materialprobe wird der Totalgehalt und die Anzahlt lebender Mikroorganismen in dieser Probe bestimmt. Bei der Bestimmung des Totalgehaltes werden die Organismen mit fluoreszierenden Farbstoffen markiert und gezählt. Um Die Anzahl der lebenden Organismen zu bestimmen werden Kulturen angezüchtet, dann Bakterien- und Pilzarten bestimmt und schließlich auf Gesundheitsgefährdung und Bauschäden beurteilt.
Mikrobiologische Luftanalyse
Bei einer Schimmelpilz Analyse der Luft wird mit einer Probenpumpe eine bestimmte Menge Luft aus dem Befallenen Gebäudeteil entnommen und dann im Labor ähnlich wie bei der Materialanalyse der Gehalt an Mikroorganismen bestimmt und am Ende wird wiederum eine Beurteilung hinsichtlich Bauschäden und Gesundheitsgefährdung abgegeben.
VOC und MVOC Analyse Bei der chemischen Analyse werden mit Hilfe eines Gaschromatographen und eines Massenspektrometers die organischen Stoffe bestimmt, die in der Luft nachzuweisen sind. Die mit dieser Methode nachweisbaren Substanzen sind flüchtige, so genannte Indikator Substanzen und können auf versteckte Schimmelschäden hinweisen. Die Proben für diese Untersuchung werden mit einer Probenpumpe im betroffenen Gebäude entnommen. Probe

Schimmelpilz Krankheiten

Sie sind erkrankt und möchten erfahren ob eventuell ein versteckter Schimmelpilzbefall Schuld an Ihrem Leiden ist? Lassen Sie sich von unserem Experten zum Thema Schimmelpilz Krankheiten beraten
Sie haben den Verdacht eventuell durch einen Schimmelpilzbefall in ihrem Gebäude erkrankt zu sein? Oft sind ganz unspezifische Symptome wie z.B. Schleimhautirritationen, brennende Augen, verstärkte Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche ein erstes Anzeichen für eine stark mit Schimmelpilzsporen belastete Raumluft die wiederum Auslöser von klassischen Schimmelpilz Krankheiten wie z.B. Asthma sein können.

Auch eine allergische Reaktion auf die man sich keinen Reim machen kann, ist unter Umständen ein Indiz für eine stark erhöhte Sporenansammlung in der Luft und weist darauf hin, dass nicht sichtbar hinter Vorbauwänden oder unter Fußböden möglicherweise ein massiver Schimmelpilzbefall vorliegt.

Unser angeschlossener Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Umweltmedizin steht ihnen gerne bei ihren Problemen zum Thema Schimmelpilz Krankheiten zur Seite. Um ihnen umfassend bei ihren gesundheitlichen Problemen helfen zu können, stehen ihnen weit reichende Möglichkeiten zur Verfügung.

So zum Beispiel:
  • Erhebung der Krankengeschichte, incl. Fragebogen für Umwelt- medizinische Dokumentation
  • Check-up-Untersuchung, auch im Hinblick auf eine evtl. vorliegende Umweltbedingte Erkrankung
  • Labordiagnostik, allgemeinmedizinisch und umweltmedizinisch
  • Wohnraumbegehung zur Überprüfung einer Umweltbelastung
  • Bewertung der Ergebnisse und Befundbesprechung
  • Therapievorschlag und Therapieeinleitung
Eine Abrechnung unseres Facharztes erfolgt ganz regulär nach der aktuellen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
Leider bleiben oft Krankheiten ausgelöst durch Schimmelpilz lange Zeit unerkannt, da viele Hausärzte nicht ausreichend im Umgang mit diesen speziellen Symptomatiken und Erkrankungen geschult sind. So können durch lange Fehl- bzw. Nichtbehandlung schwer- wiegende chronische Erkrankungen wie z.B. Asthma oder sonstige Lungenschädigungen die Folge sein. Daher sollten sie nicht zu lange zögern einen Facharzt ihres Vertrauens aufzusuchen um Gewissheit über mögliche Schimmelpilz Krankheiten oder allergischen Reaktionen zu erlangen.

Schimmelpilz Sanierung

Ihr Gebäude ist von Schimmelpilz befallen und Sie benötigen Hilfe bei der Sanierung? Erfahren Sie wie unser Fachbetrieb für Schimmelschäden Ihnen helfen kann
Sanierung Der an uns angeschlossene Fachbetrieb für Schimmelpilzschäden ist Mitglied im Bundesverband Schimmelpilz Sanierung (BSS) e.V. und somit erste Wahl um den in ihren Gebäuden entstandenen Schimmelpilz zu beseitigen. Das Beseitigen von mikrobiellen Schäden ist eine hochkomplexe und anspruchsvolle Tätigkeit. Daher ist die Schimmelpilz Sanierung eine Aufgabe die sie grundsätzlich immer von entsprechend qualifizierten Unternehmen durchführen lassen sollten. Ansonsten kann es ihnen passieren, dass unter Umständen ihr Schimmelpilzproblem nicht beseitigt, sondern nur zeitlich oder räumlich verschoben wird. Gründlichkeit und Genauigkeit sind bei der Schimmelpilz Sanierung oberstes Gebot.
Folgend finden sie eine kompakte Übersicht über die verschiedenen Aufgabenbereiche und Tätigkeiten unseres angeschlossenen Fachbetriebes aus dem Bereich der Schimmelpilz Sanierung:

  • Sofortmaßnahmen bei Gesundheitsgefährdung
  • Desinfektion mikrobieller Schäden
  • Dekontamination betroffener Bauteile / Gebäude
  • Feinreinigung von Oberflächen mit Hepasauger
  • Raumluftdesinfektion und Hohlraumdesinfektion durch einbringen eines Aerosolnebels
  • Umgebungsschutz und Einrichten von Unterdruckanlagen mit Hepafilter
  • Vermieten von Luftentfeuchtern
  • Vermieten von Luftfiltern mit Aktivkohlefilter und Hepafilter gegen MVOC und Schimmelpilzsporen
  • Das Beseitigen des Schimmelpilzbefalls erfolgt immer von zertifizierten Sanierungsfachkräften für Schimmelpilzschäden
  • Berechtigt zur Erstellung eines Sanierungszertifikates nach BSS-Richtlinien
  • Ausführung der Arbeiten nach Vorgabe der Biostoffverordnung (BioStoffV) unter Berücksichtigung der TRBA 460, TRBA 500, TRGS 524 und BGI 858
Um Schimmelpilz beseitigen zu können muss zuerst die Ursache des Schadens ausfindig gemacht werden. (Bei dieser Aufgabe kann ihnen unser angeschlossener Schimmelpilz Gutachter helfen). Ist das Problem lokalisiert worden, sollte umgehend mit den Sanierungsmaßnahmen begonnen werden. Neben unter Umständen erforderlichen Sofortmaßnahmen, (Abkleben betroffener Stellen, Desinfektion mit Alkohol etc.) kann je nach Kontamination der Räumlichkeiten eine Schwarz-Weiß Trennung als Ein- oder Mehrkammerschleuse erforderlich werden, um eine weitere Verbreitung ausschließen zu können. Dazu kann z.B. eine Hepafilteranlage eingesetzt werden die den befallenen Bereich in Unterdruck versetzt, sodass keine Sporen oder Keime aus dem betroffenen Bereich entweichen können. Jetzt ist es möglich den Schimmelpilz zu beseitigen ohne weiter Menschen und Gebäudeteile zu gefährden. Je nach Alter, Art und Umfang des Schimmelpilzbefalls müssen nun befallene Baumaterialien entfernt werden. Um den Schimmelpilz restlos zu beseitigen kann es erforderlich sein, dass Tapeten, Putze oder Fliesen oder Estrich entfernt werden müssen. Oft wird auch nach entfernen der betroffenen Materialien noch ein Abflämmen der Oberflächen vorgenommen um auch letzte Reste des Befalls zu vernichten. Sanierung Sanierung